Der amerikanische Pay-TV Sender A&E ( Arts and Entertaining Networks) nimmt ab Ende September seinen Betrieb in Deutschland auf und ersetzt den "Biography Channel" auf allen Vertriebswegen. Gezeigt werden sowohl Produktionen des US-Mutterkonzerns als auch Formate, welche gezielt für den deutschen Markt entwickelt wurden. Nähere Details wurden noch nicht bekannt. A&E ist einer der erfolgreichsten Pay-TV Sender in den USA. Eine Ausstrahlung in HD über die Satellitenplattform von Sky Deutschland ist angedacht.